50 Leute 100 Steaks Recap 2013

By 10. Juni 2013SEO

50leute100steaks(Bildquelle: AKM3)

Vielen Dank lieber Karl!

Das familiär anmutende Grillfest bei bestem Wetter in Berlin war – um Andre zu zitieren – einfach “Wow“! Der Freitag (und auch schon der Vorabend und das Frühstück am nächsten Tag) waren mit so vielen offenen, kompetenten und einfach nur total netten Gesprächen versehen, dass man sich wirklich wie in einer kleinen Familie gefühlt hat. Und das, obwohl es gar nicht nur die “üblichen” Verdächtigen aus der SEO-Szene waren, die in mehr oder weniger 5 Minuten ihre Tipps zum Thema Online-Marketing zum Besten gaben, sondern auch bis dato mir zumindest unbekannte und weniger aktive Online-Marketer.

Die Idee der anonymen Bewertung (Link ins System) von Ideen anhand von festen Kriterien sind meiner Meinung nach Gold wert und könnte auch so auf Konferenzen übertragen werden (gewissermaßen das Peer-Review-Verfahren). Was nicht auf Konferenzen übertragen werden kann ist die übersichtliche Größe von 50-60 Leuten. Jeder musste und konnte mit jedem reden. Es war Zeit genug, um alle Teilnehmer kennen zu lernen. Das Ganze war überhaupt nicht elitär, jeder fuhr oder flog als Gewinner nach Hause. Mit bislang mir nur virtuell bekannten Gesichtern habe ich nette und teils tiefgehende Gespräche geführt. Die gingen auch weit über die Tipps und Ideen hinaus. Und auch der Rest der kratzschen Familie samt Sonnencreme-Versorgung tat alles, dass ich es nur als quasifamiliäres Grillfest in Erinnerung behalten kann.

Natürlich gibt es auch noch das schwarze Buch der 50 Tipps (es waren tatsächlich viel mehr, wenn man einzelne Tipps und Gespräche noch kombiniert und weiterspinnt) und die nächsten Tage und Wochen werden definitiv spannend, wenn es ans Testen, Anwenden und Einbinden geht. Ich bin mir sicher, dass jeder die Tipps der anderen in sein Umfeld anders einbindet und integriert. Für mich als “programmierender SEO” waren auch beide Welten, Technik und Inhalte, extrem spannend und verständlich. Ich muss auch noch dringend herausfinden, wie der beste polnische Wodka nochmal heißt – ausgerechnet das habe ich mir nicht aufgeschrieben.

Vielen Dank an Karl & Family und an die ganzen anderen Steakesser (und den mutigen Vegetarier) für diesen unvergesslichen Tag!
Von mir gibt es definitiv die goldene Grillzange für das gelungene Event, das tolle Essen und die sicher verschlüsselten binären Gewinnlose :).

Wow!

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 4.9/5 (9 votes cast)
50 Leute 100 Steaks Recap 2013, 4.9 out of 5 based on 9 ratings
Sebastian Erlhofer
Sebastian Erlhofer

Sebastian Erlhofer ist Gründer und Geschäftsführer der mindshape GmbH. Seit 2002 beschäftigt er sich intensiv mit den Themen SEO, SEA und CRO. Er ist Autor des Buches "Suchmaschinen-Optimierung".

Mehr Artikel von Sebastian Erlhofer - Website


TwitterGoogle Plus

8 Comments

Leave a Reply