Komm zu uns ins Content-Team!

Im Content-Team planen wir strategisch, welche Inhalte zu unseren Kunden und deren Zielen passen und diese adäquat erfüllen. Dafür arbeiten wir eng mit unseren Ansprechpartnern zusammen, die immer wieder aus völlig verschiedenen Branchen und Themenfeldern kommen. Wir stehen im engen Austausch mit unseren SEO-Kollegen und verfassen alle unsere Texte so, dass sie für User und Suchmaschinen relevant sind. Für Content-Marketing-Kampagnen kreieren wir neue Themen und Formate, erstellen Redaktionspläne und führen später das Seeding durch, damit die Inhalte auch bekannt werden.

Damit wir neben dem Tagesgeschäft langfristig innovativ und kreativ bleiben, haben wir über Fachvorträge, Konferenzen und Weiterbildungen ständig die Möglichkeit, uns Input und Anregungen von anderen Units und von Extern zu holen. So bleiben wir immer auf dem Laufenden. 

Das erwartet dich in der Content-Unit bei mindshape

Synergien

Die enge Vernetzung mit unseren SEO-, SEA- und Konzeptions-Units schafft einen super Austausch und lenkt Content-Ideen häufig erst in die richtige Richtung. 

Abwechslung

Für unsere zahlreichen Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen müssen wir uns immer wieder neu auf Themengebiete einlassen. Das ist spannend und wird so nie langweilig.

Relevanz und Kreativität

Content trägt bei mindshape direkt zur Wertschöpfung von Kundenprojekten bei und wird so zu einer relevanten Größe im Online-Marketing. Bei uns kannst du kreativ sein und dich inspirieren lassen.

Alle freien Stellen in der mindshape Content-Unit

Noch Fragen?

Annika hilft dir bei allen Fragen zu unseren Stellen und zum Bewerbungsprozess gerne weiter:

Annika Wrobel

(0221) 29 20 25 - 12

wrobel@mindshape.de

Empfiehl unsere Stellen gerne weiter:

Bewerben und Ankommen

Bewerbungsprozess

  • Nimm dir Zeit und prüfe genau, ob der Job und mindshape zu dir passen.
  • Schicke uns deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobs@mindshape.de.
  • Ein paar Tage benötigen wir, um deine Unterlagen zu sichten. Wenn wir dich dann näher kennenlernen möchten, laden wir dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein.
  • Auf ein erfolgreiches Gespräch folgt in der Regel ein Agenturtag, an dem du die Kollegen und den Arbeitsalltag bei mindshape kennenlernen kannst.
  • Wenn du uns genauso super findest, wie wir dich, steht unserer Zusammenarbeit nichts mehr im Weg. Bereits innerhalb der nächsten Tage melden wir uns mit den Vertragsmodalitäten.

Onboarding

  • Dein erster Tag beginnt nach der großen Vorstellungsrunde mit einem ausführlichen Gespräch mit deiner Teamleitung, wo dir noch einmal die wichtigsten mindshape-Fakten erläutert werden, ihr die nächsten Tage plant und die Schlüsselübergabe stattfindet.
  • Ein wichtiges Asset unserer täglichen Arbeit ist der enge Austausch mit den Kollegen. Daher nimmt sich in den nächsten Wochen jeder deiner neuen Kollegen für dich Zeit, damit du Fragen stellen kannst und ihr euch kennenlernen könnt.
  • Nach einem Monat wollen wir es dann ganz genau wissen: Was gefällt dir bei mindshape besonders gut, was können wir noch besser machen? Schreib dir für dieses Meeting alles auf, was dir in der ersten Zeit auffällt – neue Ideen und Ansätze werden hier dankbar aufgenommen.

Lerne deine zukünftigen Kollegen kennen

3 Fragen an...

Sabrina mindshape

Sabrina

Content Marketing
Beschreibe kurz deinen Tagesablauf.

Das ist schwierig, denn kein Tag ist genau wie der andere. Für mich beginnt der Morgen meist mit einem obligatorischen Kaffee und dem morgendlichen Rundgang durchs Büro zur Begrüßung der Kollegen. Danach widme ich mich den Aufgaben, die ich grob für den Tag eingeplant habe. In meinem Fall sind dies häufig Textabnahmen, Briefing- und Koordinationsprozesse, aber auch die Konzeption von Content-Kampagnen. Hinzu kommen interne und externe Meetings und ungeplante Aufgaben :-) Am Abend wundere ich mich dann, wo die Zeit geblieben ist, denn diese vergeht meist wie im Flug.

Was ist an mindshape anders als an anderen Arbeitgebern?

Bei mindshape funktioniert man nicht als Zahnrad innerhalb eines verschlungenen Gesamtkonstrukts, sondern hat das Gefühl, dass man mit seiner Arbeit ganz konkret etwas zur Entwicklung des Unternehens beitragen kann. Dementsprechend ist es möglich, seine eigenen Ideen mit einzubringen und so gleichzeitig seine Arbeitsstelle als auch sich selbst weiterzuentwickeln.

Wird dir kreativer Spielraum bei den Themen eingeräumt?

Bei der Erstellung von Content ist sowohl Kreativität als auch eine gewisse Strukturierung erforderlich. Meist findet die Arbeit innerhalb eines vorgegebenen Rahmens statt, welcher jedoch Spielraum für kreative Ausgestaltung lässt. Wichtig für die Agenturarbeit ist hier vor allen Dingen, dass man sich schnell in neue Themen eindenken kann. Denn anders als vielleicht bei Inhouse-Mitarbeitern bewege ich mich immer wieder in völlig unterschiedlichen thematischen Bereichen, was meinen Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich macht.

Maresa mindshape

Maresa

Content Marketing
Was gefällt dir an deiner Arbeit am besten?

Kein Projekt ist wie das andere. Die Abwechslung ist genau das, was den Reiz meiner Arbeit ausmacht. Neue Kunden bedeuten neue Herausforderungen - auch in Sachen Wissensaneignung und -erweiterung. Oftmals wird man so auch mit Themen konfrontiert, denen man sich sonst womöglich nicht (in diesem Umfang) gewidmet hätte. Hier konnte ich im Alltag schon das ein oder andere Mal auf nützliches Know-how zurückgreifen.

Wie war dein erster Tag bei mindshape?

Der erste Tag lässt sich in meinem Fall gar nicht genau definieren, denn ich kann auf viele erste Tage bei mindshape zurückblicken ;-) Mein erster Tag als Praktikantin, erster Tag als Werkstudentin, erster Tag im Zwischenpraktikum oder erster Arbeitstag als Festangestellte - egal welchen ersten Arbeitstag ich auswähle, ich habe nur gute Erinnerungen. Nach dem On-Boarding geht es locker und ohne Stress los: Ankommen ist die Devise. Hier wird einem genug Zeit gegeben, sich einzuarbeiten und das Team kennenzulernen.

Wird dir kreativer Spielraum bei den Themen eingeräumt?

Ein gewisses Maß an Kreativität ist im Content-Marketing unerlässlich, denn schließlich sollen die erstellten Inhalte User begeistern und letztlich überzeugen. Dazu gehört jedoch auch eine strukturierte Vorgehensweise, um Content mit Mehrwert zu erstellen. Wichtig ist es, die Zielgruppe genau zu kennen und die Inhalte dementsprechend auszurichten. Nur so können wir für unsere Kunden Inhalte schaffen, die den gewünschten Erfolg verbuchen. Neben Kundenprojekten arbeiten wir auch regelmäßig an eigenen Projekten, in denen der kreative Spielraum natürlich meist deutlich höher ist und wir uns visuell sowie gestalterisch voll "austoben" können. 

Arbeiten bei mindshape – schau doch mal rein!

Arbeitsplatz, Benefits, Teamevents, Projekte, Mittagspausen und, und, und… Erfahre mehr über unseren Arbeitsalltag bei mindshape und deine zukünftigen Kollegen!

mindshape kennenlernen